BOTIN DES ERWACHENS


 
FRÜHLINGSERWACHEN - Aquarell 70x100 € 800 €




























Botin des Erwachens


Meist wir schlafend durchs Leben hier gehen
Gedanken durch den Kopf uns wehen
der Verstand, er spielt sein Spiel
sollst ständig denken, davon viel
glaubst dadurch geschützt zu sein
fällst auf dieses Spielchen rein
was war gestern schief gelaufen
könnt mir heut noch Haare raufen
und die Zukunft macht uns Sorgen
was bleibt uns erhalten, morgen
dabei ist der Reichtum Zeit
Leben, Lachen, Heiterkeit
Essen ist genug im Schrank
aber reicht´s auch für die Bank
hindurch da strömen die Gedanken
ganz schön laut und ohne Schranken
und da ist das große ICH
möchte nicht verlieren sich
eingetrichtert von Kindheit an
konzentrier´ Dich, Mann oh Mann
was der Verstand sagt, das ist richtig
wissen, denken,... gar so wichtig
dem weisen Guru kaum wer glaubt
das zu viel denken Leben raubt
Sinn macht er, der Denkapparat
sollst nur nicht sein, wie ´n Automat
der hier schleifenweise denkt
sich dabei das Gehirn verrenkt
hinaus kommen wir mit einem Trick
und JA, das gibt den vollen Kick
wenn wir einfach STOP mal sagen
und uns aus der Schleife wagen
Gedanken einfach rennen lassen
ohne ständig aufzupassen
dann ist auf einmal alles da
Natur ist glücklich, Jahr für Jahr
es gibt den Tag und auch die Nacht
nach Winter die Natur erwacht
es gibt die Sonne und den Regen
dafür braucht es kein Überlegen
dafür braucht es nur WACH zu
wahrzunehmen den Mondenschein
im Kreislauf des Lebens Schönheit sehen
sich treiben lassen, wenn Winde wehen
zu spüren , das wir Teilchen sind
Fokus LIEBE steht im Wind
Natur flüstert uns ins Ohr
halte offen jetzt Dein Tor
ATME - mit, mit Mutter Erden
auf das wir eine Einheit werden
in DEM Moment sind wir geborgen
können vergessen alle Sorgen
sind erfüllt und auch gehalten
können Potenzial entfalten
weil wir richtig sind, SO wie wir sind
was uns genommen wurd, als Kind
wir dürfen wieder kindlich sein
staunen über jeden Stein
über Fische, die sich küssen
die wir sehen in großen Flüssen
Flüsse, die Bewegung zeigen
die sich reihen in den Reigen
wenn wir WACH sind, sind wir frei
Natur ist glücklich, … was auch sei.

Liebe ist, so, oder so … Sholas Seelenbotschaft

Kontakt zu mir aufnehmen - Nachricht schreiben

Name

E-Mail *

Nachricht *