Über mich

Shola Feldkamp, freischaffende Künstlerin
Für mich ist es immer wieder ein Abenteuer, den Moment in Farbe und Form zu gestalten; die Energie des Ortes, das Gefühl eines nahestehenden Menschen und das eigene Gefühl zu erfassen und es auszudrücken. Das Staunen, was durch mich entsteht, durch mein Zulassen von inneren Impulsen ist eine Offenbarung,  ein Geschenk.

Vergleichbar mit einer Geburt … ich gebe mich diesen Impulsen hin und male – und staune was sich zeigt.

Authentisch zu sein ist mein Weg; gibt mir meine Freiheit. Ich möchte den Betrachter einladen, eigene innere Räume zu entdecken und neue Kraft daraus zu schöpfen. DENN ICH BIN DU…. WIR…LIEBE.



Instagram : Seelengepinsel_sh_art / Facebook:Shola´Seelengepinsel / Tel:0176 72376030



Shola B.Feldkamp

geb. 1967 in Kiel

freischaffende Künstlerin







1998     Ausbildung zur Kunsttherapeutin (Apakt Hamburg)

             Während der Ausbildung forderte die Künstlerin in mir immer mehr Raum



2000    fiel die Entscheidung die Unsicherheit des Lebens als Abenteuer zu betrachten,

            das Bedürfnis wuchs mich immer mehr zu befreien.

            Reisen nach Indien und La Gomera zeigten mir immer deutlicher meinen ureigenen Weg.



2002     kam ich auf die kanarischen Inseln, arbeitete auf Segelschiffen, ließ mich inspirieren

            von Wasser, Licht, Weite und zwischenmenschlichen Begegnungen.

            Ich blieb 10 Jahre dort und La Gomera wurde eine Heimat für mich.



2004    erstmalige Ausstellung meiner Bilder in der Natur, in den Felsen von La Gomera

            auf den Spuren der Guanschen (Ureinwohner der kanarischen Inseln) lebte ich zeitweise             in Höhlen um das “Eins – Sein“

            mit der Natur voll zu spüren und es in meine Bilder einfließen zu lassen



2005    Ausstellung in Frankfurt / Oberursel in der Krebsmühle



2009    begann ein neues, sehr kreatives Abenteuer, ich brachte meinen Sohn Nuri ins Licht.



2012    Rückkehr und Neubeginn in Deutschland, Hamburg-West.



2014    Nach einer langen Malpause und intensiver Mutter – Kind -Zeit (alleinerziehend)

            begann eine neue, sehr kreative Phase.



2015    Aufnahme in den Rissener Künstlerkreis



2016    Ausstellung „Rissen-Art“ in Hamburg (Gemeinschaftsprojekt der Künstler des 
 März       Stadtteils Hamburg - Rissen )  



2016    Street-Art Ausstellung auf La Gomera

Mai



2016    Ausstellung auf den Goslarschen Höfen ( Blue Bank Eco Friends e.V. )

Juni




2017    Ausstellung „Rissen-Art“ in Hamburg (Gemeinschaftsprojekt der Künstler  
März        des Stadtteils Hamburg - Rissen )



2017    Einzelausstellung ZEIG DICH im Toulouse – Institut Hamburg Bahrenfeld

Juli



2018    Ausstellung „Rissen-Art“ in Hamburg Rissen (Gemeinschaftsprojekt der Künstler des

April        Stadtteils)



2018    Einzelausstellung im Stadtteilmanagementbüro Hamburg Rissen im Rahmen der Kultur –

Mai        AG / Willkommens – ART



2018    Hamburg zeigt Kunst - Stadtpark

Mai



2019    Ausstellung „Rissen-Art“in Hamburg Rissen (Gemeinschaftsprojekt der Künstler des

April        Stadtteils)



2019   Einzelausstellung im Restaurant Witthüs / Elbchaussee 499a / 22587 Hamburg-West

Oktober


Kontakt zu mir aufnehmen - Nachricht schreiben

Name

E-Mail *

Nachricht *